• 1

Weltkongress für Kontroversen in der Neurologie

Dieser Weltkongress hat vom 22.-25.03.2018 in Warschau stattgefunden. Hier wurde eine Fallstudie vorgestellt von einem Patienten mit dem Mohr-Tranebjaerg-Syndrom. Auf dem Poster mit der ID:254. Auf Seite A166 / A167 findet sich der Postertext, leider in polnischer Sprache. Den Hinweis auf den Kongress habe ich freundlicherweise von der Pädiatrischen Genetik des Universitätsklinikum Freiburg erhalten.

Poster Warschau Kongress 2018Das Original-PDF auf polnisch

Poster Warschau Kongress 2018Die deutsche Übersetzung vom relevanten Inhalt (Seite A166 / A167)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen